FB Biologie

Geschrieben am

Aus über 3280 Teilnehmern haben sich Nele Arnold, Konrad Frahnert, Klasse 9/1 und Klara Frahnert in zwei Auswahlrunden für die Endrunde der 23. Landesolympiade Junger Biologen qualifiziert und mussten sich in Frankfurt (O) der Konkurrenz aus dem ganzen Land Brandenburg stellen. Wacker kämpften sie ich durch die Klausuraufgaben und schwitzten beim experimentellen Arbeiten.

Weiterlesen

FB Biologie

Geschrieben am

Am 08. März 2018 fand in Brandenburg (Havel) am ZF Getriebe Werk der Regionalwettbewerb „Jungend forscht“ statt.

Von unserer Schule nahmen Moritz Leander Zok und Vincent Brüschke, beide Klassenstufe 12, teil. Im Rahmen ihrer Seminararbeit
beschäftigten sich beide mit praktischen Untersuchungen zu den Themen Umwelt und
Ernährung.

Weiterlesen

FB Biologie

Geschrieben am

An dem sonnigen Juniwochenende vom 17.06-19.06. 2017 fuhr das Bio Tutorium von Herr Leidel zu einer Exkursion in den Spreewald. Nach nur einer Stunde Fahrt kamen wir in Schlepzig an. Es folgten die Zimmeraufteilung, Auspacken unserer Sachen und dann ging es auch schon direkt an die ökologischen Forschungen an zwei Spreearmen. Wir untersuchten die Qualität und Güteklasse des Wassers nach chemischen, physikalischen und biologischen Parametern und bestimmten die Flora und Fauna des Spreewaldes.

Weiterlesen

WBGym

Geschrieben am

Auf Grund der sehr guten Leistungen bei den diesjährigen naturwissenschaftlichen Wettbewerben im Land Brandenburg nehmen vier Schüler unserer Schule an der diesjährigen 15. Schülerakademie Naturwissenschaften teil.

Weiterlesen

FB Biologie

Geschrieben am

Bei der diesjährigen Finalrunde der 22. Landesolympiade Junger Biologen am 18. und 19. Mai 2017 in Frankfurt (O) waren unsere vier Schüler vom Weinberg-Gymnasium sehr erfolgreich. Aus über 3200 Teilnehmern haben sich Nele Arnold, Konrad Frahnert, Klasse 8/1, Klara Frahnert, Klasse 9/1 und Moritz Bauriegel, Klasse 12, in zwei Auswahlrunden für die Endrunde qualifiziert und mussten sich in Frankfurt (O) der Konkurrenz aus dem ganzen Land Brandenburg stellen. Wacker kämpften sie ich durch die Klausuraufgaben und schwitzten beim experimentellen Arbeiten.

Weiterlesen