Schüleraustausch mit Spanien

Seit dem Schuljahr 2016/2017 gibt es am Weinberg Gymnasium auch einen Spanienaustausch. Unsere Austauschschule befindet sich in Bétera, in einem kleinen Städtchen, ca. 14 km vor Valencia. Valencia ist die drittgrößte Stadt in Spanien und hat alles zu bieten, was das spanischlernende Herz erfreut.

Der erste Teil des Austauschs fand im Oktober 2016 in Kleinmachnow statt. Obwohl wir Pech mit dem Wetter hatten, haben sich die Spanier bei uns sehr wohl gefühlt. Schnell bildeten sich Freundschaften. Von dem abwechslungsreichen Programm in Berlin, Potsdam und Kleinmachnow waren die Spanier sehr begeistert.

Die erste Aprilwoche 2017 haben wir dann in Bétera verbracht. Wir wurden sehr herzlich von unserer Austauschschule empfangen und haben eine intensive und ereignisreiche Woche erlebt. Wir waren sehr überrascht von der großen Emotionalität und Fürsorge, welche uns die Spanier in vielerlei Hinsicht entgegengebracht haben. Viel zu schnell verging diese eine Woche, aber einige Schüler treffen sich mit ihren Austauschschülern schon jetzt im Sommer 2017 wieder!

Frau Grund bereitet bereits den zweiten Austausch vor, die Teilnehmer der zukünftigen 10. Klassen stehen schon fest. Auch im Schuljahr 2017/18 werden uns die Spanier wieder im Oktober besuchen, aber dieses Mal zeigt sich der Herbst hoffentlich von seiner goldenen Seite.