Stand: August 2019

Achtung: Diese Informationen gelten für Schüler-/innen, die ab dem Jahr 2021 ihr Abitur ablegen. Für den Abiturjahrgang 2020 gelten die Reglungen auf dieser Seite.

Das Kursangebot

  • Kursangebot bestimmt sich nach Wahlverhalten der Schülerinnen und Schüler im Rahmen personeller und sächlicher Möglichkeiten
  • Anspruch auf Einrichtung eines Kurses besteht nicht

Entscheidung über Kursangebot trifft Schulleiter/in im Rahmen der Beschlüsse der Konferenz der Lehrkräfte

Leistungskursangebot der Schule:

Sprachlich-literarisch-künstlerisches Aufgabenfeld Naturwissenschaftlich-mathematisch-technisches Aufgabenfeld Gesellschaftswissenschaftliches Aufgabenfeld
Deutsch, Englisch Mathematik, Biologie, Chemie, Physik Erdkunde

Grundkursangebot der Schule:

Sprachlich-literarisch-künstlerisches Aufgabenfeld Gesellschaftswissenschaftliches Aufgabenfeld Naturwissenschaftlich-mathematisch-technisches Aufgabenfeld

Deutsch,

Englisch, Französisch, Spanisch, Latein

Kunst, Musik, darstellendes Spiel

Geschichte,
Geschichte-bilingual (En),

Erdkunde, pol. Bildung,

Wirtschaftswissenschaften

Mathematik,

Biologie, Chemie, Physik

Informatik, Technik

ohne Aufgabenfeld: Sport

Belegverpflichtung laut gymnasialer Oberstufenverordnung

  • 2 Kurse auf erhöhtem Niveau = Leistungskurse
    Eines der Leistungskursfächer muss das Fach Deutsch, Mathematik oder Englisch sein
  • 7 Kurse auf grundlegendem Niveau = Grundkurse
  • 1 Seminarkurs
  • Folgende Fächer müssen je nach Schwerpunktsetzung (= ein Fach des Schwerpunkts ist Leistungskursfach) belegt werden:

Es können nur die Kurse gewählt werden, die in Klasse 10 durchgängig belegt worden sind.

Geschichte bilingual

Durch Geschichte bilingual ist die Belegverpflichtung in Geschichte erfüllt.

Bei der Belegung von Spanisch, Französisch oder Latein und gleichzeitiger Belegung des Kurses Geschichte bilingual die Belegverpflichtung für die zweite Fremdsprache (Englisch) erfüllt.

Geschichte bilingual kann belegt werden, wenn:

  • in Klasse 10 dieser Kurs belegt wurde
  • ein mindestens halbjähriger Auslandsaufenthalt in einem englischsprachigen Land absolviert wurde
  • Englisch Muttersprache ist

Wochenstundenzahl

Leistungskurse = 5 Wochenstunden,
Grundkurse = 3 Wochenstunden

Ausnahme: 4 Wochenstunden in den Grundkursen Mathematik, Geschichte bilingual und Latein

Weitere Infos

Die offiziellen PowerPoint-Präsentationen von den zentralen Informationsveranstaltungen sowie weiterführende Downloads finden Sie auf der Seite PDF-Downloads.